Herzlich willkommen bei der Hundeschule Mayr!

Die individuelle Hundeschule

Es geht um die Beziehung zwischen Ihnen und Ihrem Hund – diese auf zu bauen, zu stärken und zu verfestigen ist das Ziel!

Für ein harmonisches und glückliches Miteinander! Ganz gleich ob Sie einen kleinen oder grossen Hund, einen Wächter oder einen Jäger haben.

Wie groß oder klein die Probleme, die Sie mit Ihrem Hund haben, auch sein mögen, wir können gemeinsam daran arbeiten.

Mein Ziel ist es, eine ehrliche und auf gegenseitigem Vertrauen beruhende Beziehung zwischen Mensch und Hund aufzubauen. Dafür biete ich Ihnen mein fundiertes Wissen, das ich mir während meiner 8-jährigen Ausbildung und meiner jahrelangen Arbeit mit Tierheimhunden, Jagdhunden und Familien-/Begleithunden ganz verschiedener Rassen und Herkunft erarbeitet habe.

Durch meine intuitive Wahrnehmung kann ich Ihnen erklären, wie Ihr Hund denkt und fühlt. Sie werden die Sprache des Hundes erlernen, als Grundlage für ein erfülltes und glückliches Zusammenleben mit Ihrem Hund.

Eine gewaltlose Hundeerziehung ohne Leinenruck und ohne Hilfsmittel wie Wurfkette, Halti o.ä. ist selbstverständlich! Als Lohn unserer gemeinsamen Arbeit wird sich Ihr Hund zu einem freundlichen und friedlichen Gefährten entwickeln, mit dem Sie überall gerne gesehen sind.

Ihre Claudia Mayr

claudia_mayr_mit_hunden
Kontakt

0171 43 58 675

Unser eigenes Übungsgelände

  • zwischen Sindelsdorf und Habach Lkr. Weilheim-Schongau
  • ca. 1,5km von A95 entfernt
  • Ausfahrt Sindelsdorf
  • Gewerbegebiet Mühltal
  • Hier geht’s zu Google Maps

Lageplan_klein

Unsere Kurstage

Neben individuellen Terminen sind unsere festen Kurstage:

  • Montag Nachmittag – gemischte Junghundgruppe
  • Mittwoch Nachmittag – Apportierstunde
  • Freitag Nachmittag – Aktivgruppe
  • Samstag Morgen – gemischte Hundegruppe
  • Samstag Mittag – Junghundgruppe
  • Samstag Nachmittag – Welpen

Bitte erfragen Sie die genauen Zeiten und ob diese Trainings verfügbar sind!

Unsere Philosophie

  • Verständnis
  • Bindung
  • Vertrauen

Ausbildung

Tierschutzgesetz (TierSchG);
Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8 Buchstabe f TierSchG zur gewerbsmäßigen

  • Ausbildung von Hunden für Dritte
  • Anleitung des Tierhalters zur Hundeausbildung